Samstag, 24. November 2012

lauter Bäumchen-chen

Hallo, ich bins schon wieder  :))
Ein Vierteljahr musste ich jetzt arbeitsbedingt in allen anderen Bereichen kürzertreten. Aber nun scheint es überstanden zu sein.
Und das wird auch höchste Zeit, denn ich möchte doch die Vorweihnachtszeit in vollen Zügen genießen.
Sämtliche Wichtelaktionen hab ich in diesem Jahr wohl verpasst. Darüber bin ich schon etwas traurig. Oder hat vielleicht eine meiner lieben Blogleserinnen Interesse an einer klitzekleinen privaten Wichtelaktion mit mir ? Dann bitte melden, ich würde mich sehr freuen !
In den letzten Tagen habe ich mal versucht, einige Ideen für kleine Bäumchen zum dekorieren umzusetzen und zu sehen, ob und wie sie wirken. Ein paar dürfen bleiben, andere habe ich wieder abgewickelt im wahrsten Sinne des Wortes, da sie mir nicht gefallen haben. Aber man muss es eben erst einmal ausprobieren.
Für die erste Idee habe ich mir Styroporkegel besorgt und mit verschiedenen Borten, die ich noch zuhauf habe umwickelt.
Hmmm... sieht etwas wild aus, also verworfen die Idee.


Oder wie wäre es denn mit einer Bommelborte ?

 
Kopfschüttel - nee auch nicht das Richtige.
Mit ein bisschen mehr Sorgfalt und kleinen Dekorationen vielleicht machbar.

Der nächste Versuch waren dann Aluminiumdrähte in verschiedenen Stärken und Farben:


Das gefällt mir schon wesentlich besser und darf bleiben.
Entschuldigt bitte die Fotoqualität, es fing schon an zu dämmern und sehr lichtverwöhnt sind wir ja nun zur Zeit sowieso nicht gerade. Aber ich hoffe, man kann das Prinzip erkennen.



Nächste Woche habe ich Urlaub und werde endlich mit Stollenbacken anfangen. Da freu ich mich jedes Jahr aus Neue drauf.

Und was ich mit diesen 2 Gesellen angestellt habe, verrate ich Euch beim nächsten Mal

 
 



   Bis dahin, tschüß und winke, winke

Kommentare:

margits bastelstube hat gesagt…

deine ideen scheinen schier unerschöpflich. die schauen allesamt super (witzig, toll, kreativ) aus....toll! weiter so...
ich komm ja wieder!!!
herzliche sonntagsgrüße sendet dir
margit

WohnLust hat gesagt…

Hi Kora,
die Draht-Tannenbäumer sind ja Hammer! Hab ich noch nie gesehen. Richtig, richtig cool sind die.
Hab noch einen schönen Abend.
Winkend,
Bianca

Anonym hat gesagt…

Hallo KoRa,

süß deine kleinen Bäumchen, eine hübsche Idee.
Wie geht es denn bei dir mir dem Wichteln? Doch ja, ich würde gern mitmachen.

Lieben Gruß von
Inge aus den Alltagsgeschichten

Anonym hat gesagt…

Liebe KoRa,

dann wünsche ich dir doch viel Spaß bei Engelbert und dem Wichteln. Sorry, manchmal kommt es auch bei mir anders als man so denkt.

Lieben Gruß von Inge